Migros erklimmt nächste SAP-Stufe


Mit der Umstellung des Trockensortiments auf zentrale Bewirtschaftung stemmt der Schweizer Migros-Konzern derzeit eine wichtige Herausforderung auf seinem schwierigen Weg zu einheitlicher IT und Logistik. Bis Ende 2006 will der Schweizer Handelsprimus seine gesamte Warenwirtschafts- und Finanz-Software auf SAP umstellen. Über den gesamten Projektzeitraum investiert Migros 500 Mio. CHF allein in Informatik.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats