Mosaic schreibt tiefrote Zahlen


Der EDI-Anbieter Mosaic Software AG musste 2005 einen Umsatzeinbruch auf 3 Mio. Euro gegenüber 10,6 Mio. Euro im Vorjahr verzeichnen. Das Unternehmen aus Meckenheim erwirtschaftete einen Verlust von 4,7 Mio. Euro gegenüber einem Verlust von 15,3 Mio. Euro in 2004. Um einen Turnaround zu erreichen, übernahm Rolf A. Mugrauer Anfang des Jahres den Vorstandsvorsitz. Gleichzeitig ging der Unternehmensgründer Assem F.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats