Müller automatisiert Distributionszentren


LZnet. Der Drogeriemarktfilialist Müller setzt auf eine stärkere Technisierung der Logistikprozesse. Im hochmodernen Vorzeigestandort in Ulm wurden dazu in den vergangenen zwei Jahren 80 Mio. Euro investiert. Die Automatisierung optimiert Abläufe und federt Personalmangel in den Lagern ab.
Müller tüftelt an der Optimierung und Automatisierung der Logistikprozesse. Im Nonfood-Warenumschlagszentrum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats