Drogerie Müller baut sich neue Logistiksoftware


LZ|NET. Die vom Fraunhofer IML entwickelte Logistik-Softwareplattform "MyWMS" hat mit dem Drogeriemarktbetreiber Müller den ersten Referenzkunden im Handel gefunden. Es handelt sich um eine Linux-Software, die von den IT-Mitarbeitern des Händlers weiterentwickelt wird. Kommerzielle Nutzer zahlen geringen Obolus Am Rande der Branchenveranstaltung "Dortmunder Gespräche" wurde bekannt, dass das Ulmer Drogerieunternehmenen Müller ein neues Lagerverwaltungssystem auf der Basis von MyWMS entwickelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats