Müller Fleisch rechnet mit SAP


Die Müller Fleisch Gruppe rechnet künftig in allen 13 Gesellschaften mit dem neuen SAP ERP 6.0 System. Die Orga GmbH, eine Tochter des Karlsruher IT- Dienstleisters Fiducia IT AG, ist mit der Implementierung beauftragt. In der ersten Phase hat Orga in ihrem Rechenzentrum eine technische Plattform für alle Gesellschaften eingerichtet. Jens Strohecker, Projektleiter der Müller Gruppe, sieht Transparenz auf allen Ebenen als Hauptnutzen der neuen einheitlichen Software.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats