Müller zieht bei Culina die Handbremse


Culina Logistics, die Logistiksparte der Unternehmensgruppe Theo Müller, wird in Deutschland gesundgeschrumpft. Fahrzeugflotte und Lagerstruktur würden auf einen rentablen Umfang reduziert, erklärt Inhaber Theo Müller. Für einen Verkauf fehlten die Interessenten. In Großbritannien dagegen wird weiter in Culina investiert. Gerade wurde ein neues Lager in Betrieb genommen. 4 Mio. GBP Gewinn hat Culina dort 2004 erzielt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats