Musik im Web lässt die Kasse klingeln


Der Umsatz auf dem deutschen Musik-Download-Markt betrug im vergangenen Jahr 80 Mio. Euro, ein Zuwachs von einem Drittel gegenüber dem Vorjahr. Das ergab eine Gfk-Studie im Auftrag von Bitkom. Die mobilen Musik-Downloads auf Handys haben 2008 auf 8,8 Mio. Euro zugelegt. Wie Gfk Panel Services ermittelte, bestellt jeder vierte Internet-User im Netz CDs oder lädt Musik herunter. 30- bis 49-Jährige kaufen am meisten Musik im Web, die Internetnutzer bis 29 Jahre dagegen vergleichsweise wenig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats