NCR kauft RFID-Plattform von ID-Velocity


Der Technologie-Konzern NCR hat den US-amerikanischen RFID-Spezialisten ID-Velocity gekauft. NCR verstärkt mit dem Erwerb sein Portfolio und will nach eigenen Angaben Unternehmen dabei unterstützen, RFID- und andere Auto-ID Transaktionsdaten zu sammeln und zu nutzen. NCR Senior Vice President Lee Schram begründet den Kauf mit dem Statement, dass die Transformation von RFID-Daten eine Herausforderung und die größte zu meisternde Schwierigkeit bei der Anwendung der Technologie sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats