Google-Handy soll Geldbörse ersetzen


Google will die nächste Generation von Smartphones mit seinem Betriebssystem Android zu virtuellen Geldbörsen machen. Bei einer Konferenz in San Francisco präsentierte Google-CEO Eric Schmidt ein Android-Handy, das über die Funktechnik Near Field Communication (NFC) mit Terminals an den Kassen des stationären Handels kommunizieren kann.
Auf die NFC-Technik zum Bezahlen setzen auch der Handy-Herst

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats