Nestlé will weltweite Synergien


Die Vorbereitungen zur weltweiten Daten- und Prozessintegration bei Nestlé haben begonnen. Mit dem Projekt "Globe" startet der größte Lebensmittelhersteller der Welt ein knapp 2 Mrd. EUR teures Projekt, das die Prozesse aller Geschäftsbereiche standardsisieren soll. Integrationsplattform wird das Mitarbeiter-Portal von SAP sein. Die Deutschland-Gruppe sieht sich durch ihr IT-Projekt "BeONE" gut vorbereitet und möchte ihre Ergebnisse als "Best Practice" in Globe einbringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats