Netto baut neues Lager in Brandenburg


Der deutsch-dänische Handelsfilialist Netto will im Juli mit dem Bau eines neuen Warenlagers in Wustermark/Brandenburg beginnen. Im April 2005 wird mit der Eröffnung des halbautomatischen Lagers gerechnet, in das Netto rund 23 Mio. Euro investieren will. Bisher betreibt das Gemeinschaftsunternehmen von Dansk Supermarked und der Spar Handels AG Hamburg ein Großlager in Stavenhagen/Mecklenburg-Vorpommern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats