Neue Gremien-Struktur GS1 wird flexibler


Die Branchenorganisation GS1 Germany hat ihre Gremien-Struktur reformiert. Bei Bedarf eingerichtete Projektgruppen und eine "Lenkungsgruppe" sollen Flexibilität und Effizienz erhöhen. Die Standardisierungsorganisation GS1 hat in Deutschland ihre Arbeitsstruktur umgebaut. Das gab GS1-Geschäftführer Jörg Pretzel bei der ECR-Konferenz in Berlin bekannt. Oberstes Gremium bleibt der paritätisch von Industrie und Handel besetzte Aufsichtsrat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats