Nokia öffnet neue Märkte für sich


Der finnische Handyhersteller Nokia startet unter dem Namen Ovi eine Dachmarke für mobile Online-Dienste. Ovi soll die Handyangebote bei Navigation, Musik, Spielen und Internetbrowsern zusammenfassen. Weiter kündigte Nokia-Chef Kallasvuo für den Herbst neue Musikhandys sowie einen eigenen Internet-Musikdienst namens "Music Store" an. Mit dem Start in neue Märkte tritt Nokia in Konkurrenz zu den Betreibern der Mobilfunknetze und im Musikgeschäft zu Branchenprimus Apple.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats