BYOD Obi lässt private Computer zu


Der Baumarkt-Betreiber Obi ist Vorreiter im deutschen Handel, was die unter dem Begriff "Bring your own device" (BYOD) vieldiskutierte Nutzung privater Computer für Unternehmenszwecke anbelangt.
In einem Pilotprojekt arbeitet eine Gruppe von Topmanagern seit einem Jahr auf ihren eigenen iPads, Laptops, PCs und Smartphones in den Firmenprogrammen. Bei den EHI-Technologietagen vergangene Woche erl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats