Bekleidung wird wichtigstes Sortiment im Netz


LZ|NET. Der Online-Einzelhandel legt kräftig zu: In diesem Jahr wird der Umsatz im Netz auf über 10 Mrd. Euro steigen, so eine vom Bundesverband des deutschen Versandhandels (BVH) in Auftrag gegebene Studie. Mode wird dabei zum wichtigsten Sortimentsbereich im Internet. Mit Argusaugen beobachtet die Branche der Versandhändler derzeit den Marktführer unter den Online-Händlern Amazon. Denkbar ist, dass er schon bald auch in Deutschland ein Bekleidungs-Sortiment anbieten will, und seine Position damit weiter gegen die traditionellen Universalversender ausbaut.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats