Kein gemeinsames Gütesiegel geplant


Nach Auskunft der etablierten Zertifizierer von Online-Shops planen diese nicht, ein gemeinsames Gütesiegel zu entwickeln. Verbraucherministerin Renate Künast hatte dies auf einem Kongress der Initiative 21 zum Thema gefordert. Die Anbieter der Gütesiegel Trusted Shops, Geprüfter Online-Shop (Euro-Handelsinsitut und Bundesverband des Deutschen Versandhandels), Safer Shopping (TÜV), Web-Trust und Internet Privacy Standards arbeiten bereits nach einem gemeinsamen Kriterienkatalog, der jedoch individuell ergänzt wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats