Online-Werbung ist noch kein Renner


Der Marktforschungsdienst Jupiter Media Metrix (JMM) revidiert seine Prognosen für den Online-Werbemarkt in USA. JMM schätzte ursprünglich für das Jahr 2001 einen Umsatz von 7,3 Mrd. US-Dollar und rechnet jetzt nur noch mit 5,4 Mrd. US-Dollar. Die Zahl der traditionellen Firmen, die im Netz werben, nimmt jedoch zu. Derzeit schalten Telekom-, Finanz- und Medienfirmen die meiste Online-Werbung, große Wachstumschancen vermutet JMM bei Auto- und Reiseunternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats