Oracle mit neuem Deutschland-Geschäftsführer


Rolf Schwirz wird ab Juli die Deutschland-Geschäfte des IT-Konzerns Oracle leiten. Er wird Wolfgang Jäger als Vorsitzenden der Geschäftsleitung ablösen. Dies wurde am Rande der Anwender- und Partnerkonferenz "Oracle Open World" in Berlin vorab bekannt. Schwirz war bislang Verkaufs-Chef der Oracle GmbH mit Sitz in München. Jäger verbleibt im Unternehmen. Auf der Veranstaltung präsentiert der zweitgrößte IT-Konzern der Welt seine neue Datenbanksoftware Oracle9i, die keine Großrechner mehr benötigt und daher auch für den Mittelstand interessant werden könnte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats