Oracle steigert Quartalsgewinn deutlich


Der US-Softwarehersteller Oracle hat im vergangenen Vierteljahr wieder deutlich mehr verdient. Der Gewinn des SAP-Konkurrenten stieg in dem Ende November abgeschlossenen zweiten Geschäftsquartal um 12,5 Prozent auf knapp 1,46 Mrd. Dollar (USD), wie das Unternehmen nach US-Börsenschluss am Donnerstag mitteilte. Der Umsatz wuchs um 4 Prozent auf 5,86 Mrd. USD. Oracle-President Charles Phillips erklärte, sein Unternehmen habe dem Hauptrivalen SAP zum vierten Mal in Folge Marktanteile in jeder Weltregion weggenommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats