Oracle will Bea Systems


Der SAP-Rivale Oracle setzt seine milliardenschwere Einkaufstour fort und will den amerikanischen Infrastruktursoftware-Anbieter BEA Systems übernehmen. Geboten würden je Aktie 17,00 US-Dollar in bar, teilte Oracle am Freitag in Redwood Shores mit. Das Gebot liege um 25 Prozent über dem Schlusskurs von 13,62 USD am Donnerstag. Oracle sei in der Lage, schnell zu einer verbindlichen Vereinbarung mit dem Unternehmen zu kommen, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats