Otto legt im Netz zu


Die Otto-Gruppe konnte ihren Online-Umsatz im ersten Halbjahr um über 50 Prozent steigern. Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Otto berichtete, dass die Einzelgesellschaft Otto Versand im Jahr 2000 bereits 10 Prozent ihres Umsatzes im Netz erwirtschaftete. In den gesamten E-Business-Bereich seien in den vergangenen drei Jahren 500 Mio. DM geflossen. Otto als Nummer Zwei hinter Amazon Für den gesamten Otto-Konzern machte das B2C-Geschäft im vergangenen Jahr weltweit nur 4,6 Prozent (in Deutschland 4,9) des Umsatzes aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats