Otto: Tribius geht, SAP kommt


LZnet. Nachdem der Otto-Vorstand sich verstärkt in die angelaufene SAP-Einführung eingeschaltet hat, verlässt CIO Thomas Tribius den Konzern. Außerdem sieht es danach aus, als würde SAP selbst größere Verantwortung für das Millionenprojekt übernehmen.
3 Direktoren übernehmen GTP Die Kurskorrektur des Otto-Vorstands bei der laufenden IT-Modernisierung ( lz 13-11) hat zum Abschied des bisherigen CI

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats