Peer to Peer im Unternehmen


LZ|Net/lod - Die Unternehmensberatung Frost & Sullivan beurteilt die Chancen von P2P-Netzwerken im Unternehmenseinsatz durchaus optimistisch. Bis 2004 soll die Zahl der verkauften P2P-Softwarelizenzen die Millionengrenze überschritten haben. Unter Peer-to-Peer versteht man den Austausch von Informationen und Dateien ohne zentrale Server. Oder anders ausgedrückt, ein Netzwerk von Rechnern mit gleichberechtigtem Zugriff, wobei jedes einzelne System sowohl als Client als auch als Server dienen kann.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats