Self-Scanning in Mode


LZ|NET. In seinen vier Flagship-Stores erprobt der Bekleidungs-Filialist Peek & Cloppenburg aus Düsseldorf parallel zum herkömmlichen Bezahlvorgang insgesamt zehn Self-Scanning-Kassen. Was im LEH bereits angekommen ist, bedeutet für andere Branchen oft Neuland. In der Textilwirtschaft wagt P&C nun diesen Schritt. Die Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, testet seit Anfang November des vergangenen Jahres in den vier größten Häusern in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt und Stuttgart insgesamt zehn Self-Scanning-Kassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats