Procter packt volle Lastwagen


LZ|NET. Procter optimiert derzeit seine Lagerstruktur in Deutschland. Davon profitiert auch die Umwelt, da eine bessere Auslastung der Lkw eines der Ziele ist. Das erläuterte Geschäftsführer Otmar Debald beim ECR-Tag in Zürich. Die Optimierung der Logistikkette verbessert in vielen Fällen sowohl die Wirtschaftlichkeit als auch die Nachhaltigkeit. Diese These erläuterte Otmar Debald, Geschäftsführer Finanzen und Logistik der Procter&Gamble GmbH, beim ECR-Tag mit Zahlen aus seinem Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats