Bewegung beim Bezahlen per Handy


Die Paybox-Net AG geniesst ihre Stellung als erster Anbieter auf dem Markt Handy-basierter Internet-Zahlungssysteme. Doch Konkurrenten stehen in den Startlöchern: Payitmobil (GZS), MobilCom und etliche ausländische Unternehmen. Die Paybox-Net AG ist zufrieden: Ihr System, bei dem das Handy die Kreditkarte ersetzt, habe sich in den ersten zwölf Monaten weiter verbreitet als erwartet. "Über 1 000 Online-Händler haben unser System bereits in ihren Shop integriert", sagt der Vorstandsvorsitzende der Paybox-Net AG, Mathias Entenmann stolz zum Geburtstag seines Unternehmens, das zu 50 Prozent der Deutschen Bank gehört.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats