Penny verstärkt Jugendschutz beim Alkoholverkauf


Die Rewe-Discount-Tochter verstärkt ihr Engagement in Sachen Jugendschutz über die gesetzlichen Verpflichtungen hinaus. Ab sofort unterstützt ein Sicherheitssystem an den Kassen der über 2.000 Penny-Filialen die Mitarbeiter deutschlandweit bei der Alterskontrolle im Zuge des Verkaufs von Alkohol und Tabakwaren. Das Sicherheitsverfahren schließt insbesondere die Abgabe von Alkohol und Tabakwaren an Minderjährige aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats