Bei Amazon spielt die Musik


LZ|NET. In das Geschäft mit Internet-Versionen von Musik und Spielfilmen kommt Bewegung. Als Top-Händler positionieren sich zumindest in den USA Apple und Amazon. In der ersten Januar-Hälfte konnten der IT-Hersteller Apple und das Internet-Kaufhaus Amazon.com den Abschluss gewichtiger Verträge mit der Medienindustrie bekannt geben. Die vier weltgrößten Musik-Label geben ihr bisher starres Beharren auf störende Kopierschutz-Systeme auf, viele Hollywood-Studios erproben bei Itunes ein Online-Miet-Modell.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats