Pernot Ricard plant in Zukunft mit Oracle


Pernot Ricard Deutschland plant und steuert seine Unternehmensressourcen in Zukunft mit Oracle. Unterstützt durch Berater von Centric IT Solutions wird zurzeit ein neues ERP-System eingeführt. Die veralteten Einzelanwendungen in Deutschland wie auch in Spanien, Portugal, Großbritannien und Italien werden durch die Software-Lösung Oracle JD Edwards Enterprise One abgelöst. Das ERP-System soll bereichsübergreifend für die Planung von Logistik, Einkauf und Vertrieb, bestimmten Bereichen der Fertigung sowie Marketing, Controlling und Finanzen eingesetzt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats