Getränke Pfeifer setzt Lagerführungssystem ein


Der sächsische Getränkefachgroßhändler Pfeifer wird das Warehouse-Management-System LFS 400 des Softwarehauses Ehrhardt + Partner einsetzen. Die Lagerprozesse für das 1.200 Biersorten/Erfrischungsgetränke und 4.000 Weinsorten/Spirituoen umfassende Sortiment des Großhändlers sollen damit optimiert werden. Für die Kommissionierung wird künftig die Pick-by-Voice-Technik eingesetzt werden. Pfeifer hat sich für das Lagerführungssystem auch im Hinblick auf die Anforderungen der EU-Verordnung 178/2002 zur Chargenrückverfolgung entschieden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats