Portum mit leichtem Wachstum


Auf der internetbasierten Beschaffungsplattform Portum wurden im vergangenen Jahr Waren und Dienstleistungen im Wert von insgesamt 2,2 Mrd. Euro gehandelt. Im Jahr 2002 erreichte die Portum AG ein Handelsvolumen von 1,8 Mrd. Euro. Siemens und Accenture nicht enthaltenNicht enthalten ist dabei das Transaktionsvolumen, das Partner wie Siemens oder Accenture erreichen. Beide Unternehmen lassen ihre Einkaufsplattformen von Portum betreiben und kommen dabei auf ein "ähnlich hohes Volumen", heißt es in einem Newsletter des Frankfurter Unternehmens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats