US-Agrarmarkplatz Pradium öffnet


Große amerikanische Agrarhandelsunternehmen haben einen elektronischen Marktplatz gegründet auf dem Getreide und Ölsaaten gehandelt werden sollen. Nach einer aktuellen Testphase soll "Pradium", so der Name des Marktplatzes, in 60 bis 90 Tagen mit dem Handel starten. Die Investoren von Pradium sind u.a. der Chemiekonzern DuPont, Cenex Harvest States, ein Verband großer landwirtschaftlicher Produktionsbetriebe, Cargill und Louis Dreyfuss.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats