Informationsdienst sammelt Preispannen


Der neue Benachrichtigungsdienst "preispanne.de" erleichtert Verbrauchern die mühsame Suche nach günstigen Angeboten im Internet. Der Preis-Pannen- Nachrichtendienst informiert per E-Mail über Preisschwankungen von mehr als 50 Prozent in einigen tausend Onlineshops. Kurz vor dem Launch der Website machte Otto mit vermeintlichen Superschnäppchen von sich reden. Durch einen technischen Fehler wurden in dem Web-Shop des Versandhändlers Notebooks im Wert von 1700 Euro für lediglich 49,95 Euro angeboten und verkauft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats