P&G und EDS pokern um Outsourcing-Preis


Der Dienstleister EDS hat den Zuschlag für das Outsourcing der IT-Dienste von Procter&Gamble weltweit erhalten, will aber die dafür notwendigen Investitionen nachverhandeln. P&G will die Aktivitäten seiner Global Business Service Gruppe mit 5.700 Mitarbeitern an einen Dienstleister verkaufen und erwartet dafür nach Angaben der Londoner Financial Times (FT) einen Preis von rund 800 Mio. US-Dollar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats