Internet ist ein Absatzkanal für Proben


Der Konsumgüterhersteller Procter & Gamble nutzt das Internet als zusätzlichen Kanal im Sinne eines ganzheitlichen Marketings. Vor allem Produktproben werden via Web an den Mann und die Frau gebracht. Ziel ist es, mit allen Marken des Unternehmens online präsent zu sein.Holistische Markenstrategie "Wir haben keine eigenständige Strategie fürs Internet. Wir versuchen unsere Marken holistisch zu führen", sagt Moritz Diekmann, Marketing Innovation Manager der Procter & Gamble GmbH, Schwalbach am Taunus, zum Auftritt der P&G-Marken im Internet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats