Pampers-Paletten funken für alle Generationen


LZ|NET. Das Procter-Distributionszentrum in Euskirchen kommt beim Einsatz von RFID-Tags an Paletten mit Windeln bereits auf eine Lesequote von 100 Prozent. Trotzdem erwartet P&G noch erheblichen Optimierungsbedarf, wenn der RFID-Einsatz auf andere Produkte ausgeweitet wird. Einstellungen der Antennen brachte 100 Prozent Rund 700 Paletten hat Procter&Gamble in Euskirchen bereits mit RFID-Labeln versehen und an die Metro Group geschickt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats