QVC: 220 Mio. DM Umsatz


Frauen fliegen auf QVC Teleshopper rechnet mit Break-even im kommenden Jahr / Von Manfred Vossen Der deutsche Ableger des amerikanischen Teleshoppingsenders QVC will im kommenden Geschäftsjahr erstmals den Break-even erreichen. Sehr zufrieden zeigt sich Geschäftsführer Francis N. Edwards über die Umsatzsteigerung von 140 Prozent auf 220 Mio. DM im laufenden Jahr. Für das Jahr 2000 rechnet Edwards mit einem weiteren starken Kundenzulauf.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats