TV-Shop QVC wächst wieder


Der Teleshopping-Anbieter QVC Deutschland Inc. & Co. KG hat nach Verlusten in 2007 im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2008 eine Umsatzsteigerung von 3.Prozent auf 654 Mio. Euro erwirtschaftet. Das Ebitda liegt mit 106 Mio. Euro ebenfalls 3.Prozent über dem Vorjahresergebnis. Mit 66,5 Mio. Euro entfallen 10.Prozent des Gesamtumsatzes auf den Online-Bereich des Unternehmens. QVC Deutschland mit Sitz in Düsseldorf ist Marktführer im deutschen Verkaufsfernsehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats