Kopf-an-Kopf der Teleshops


LZ|NET. Der Teleshopping-Anbieter QVC hat im vergangenen Jahr auch im deutschsprachigen Raum Gewinne erwirtschaftet. Mit einem Umsatz von 289 Mio. Euro hat der Einkaufssender seinen größten Konkurrenten, die Home-Shopping Europe AG (HSE), eingeholt. "Wir werden in diesem Jahr die Nummer eins", sagt Dr. Ulrich Flatten, Geschäftsführer Operations von QVC Deutschland. Der frühere Metro-Manager ist zuversichtlich, mit seinem Einkaufskanal auch in diesem Jahr ein Umsatzplus von 30 Prozent erreichen zu können und seinen Konkurrenten HSE hinter sich zu lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats