QVC meldet für 2006 Rekordergebnisse


Der Teleshopping-Anbieter QVC steigerte im Geschäftsjahr 2006 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent auf 674 Mio. Euro. Das Ebitda erhöhte sich um 29 Prozent auf 130 Mio. Euro. Die Zahl der Kunden beträgt derzeit 4,7 Millionen. Nach eigenen Angaben ist QVC mit einem Marktanteil von 60 Prozent der erfolgreichste deutsche Teleshopping-Anbieter. Das Unternehmen will 2007 rund 70 Mio. Euro investieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats