R. Berger: Zahl der B2B-Marktplätze sinkt


Nur jeder fünfte von 100 B2B-Marktplätzen wird im Jahr 2005 noch existieren. Zu diesem Resultat kommt eine Trendstudie von Roland Berger Strategy Consultants. Als Gründe werden genannt, dass die Marktplatzbetreiber ihre Kosten weiter begrenzen müssen. Außerdem stehe dem Überangebot an Marktplatzdiensten eine begrenzte Kundenzahl gegenüber. Nach der Studie werden sich nur noch zwei Marktplatzkonzepte sowie vier Akteurstypen behaupten können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats