RFID braucht Akzeptanz


LZ|NET. Konsumenten wollen die Vorteile der Funktechnologie RFID nutzen und legen großen Wert auf Datensicherheit. Zu diesem Ergebnis kommt eine länderübergreifende GfK-Studie im Auftrag von GS1 Germany. Dabei traten verblüffende nationale Unterschiede auf. "Die weitere Verbreitung der RFID-Technologie hängt ganz wesentlich von der Akzeptanz der Verbraucher ab", sagte GS1-Germany-Geschäftsführer Jörg Pretzel bei der Vorstellung der Studie am Dienstag in Königswinter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats