"Datenschutzrecht ausreichend für RFID"


Nach Auffassung des Informationsforums RFID e.V. schafft das bestehende deutsche Datenschutz- und Datensicherheitsrecht einen ausreichenden Rechtsrahmen für den Einsatz der RFID-Technologie. In dieser Einschätzung beruft sich das Informationsforum auf eine aktuelle Studie des Medienrechtsexperten Prof. Dr. Bernd Holznagel. Die Untersuchungsergebnisse können kostenlos unter Info@info-rfid.de angefordert oder unter Info-rfid.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats