RFID gerät in die Kritik


LZ|NET. Das ConsultingUnternehmen Gartner G2 rät Handelsunternehmen zu einer Informations-Offensive über die Funktechnik RFID. Nur so seien Ängste von Verbrauchern und Datenschützern vor Überwachung durch die neue Technik zu vermeiden. "Wenn Händler die Konsumenten nicht mit Fakten über Radiofrequenz Identifikation informieren, könnte die Opposition zum Tod dieser Technologie noch vor ihrem Start auf dem Markt führen", kommentiert Gartner G2 Erkenntnisse aus Interviews mit Verbrauchern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats