Funk-Tags verfolgen Gillette-Klingen


Rasierer-Spezialist Gillette will im ersten Quartal einen RFID-Test mit dem Funk-Identifikationssystem des Auto-ID-Centers, Cambridge/Massachusetts, starten. 500 Millionen Tags von Alien Technology will das Unternehmen nach Informationen der Fachzeitschrift Supermarket News ordern. Das Ziel, einen Preis von 10 Cent oder weniger je Einzeletikett zu erreichen, habe man erreicht. Das Auto-ID-Center unterstützen weltweit große Unternehmen der Konsumgüterbranche, um ein einheitliches System für die Identifizierung von Produkten und Verpackungseinheiten entlang der Lieferkette zu schaffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats