RFID-Industrie gründet eigene Organisation


Internationale Anbieter von RFID-Technologie und Wissenschaftler haben während der "Frontline 2004 Conference" in Chicago/USA gemeinsam mit dem US-Verteidigungsministerium eine neue Organisation gegründet. Die "International RFID Business Association (RFID-BA) startete ihre operative Arbeit am 1. Oktober von Genf aus. Genf ist auch der Hauptsitz für Europa, Mittleren Osten und Afrika. Ziel der Organisation ist es, aktuelle und zukünftige Radio Frequenz Identifikations-Applikationen in den unterschiedlichen Branchen einzuführen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats