Marktüberblick zu RFID-Lösungen


Im Rahmen des Forschungsprojektes "Wireless Networks" hat die Hochschule Niederrhein unter Leitung von Prof. Dr. Georg Wilking eine Marktübersicht über die Anbieter von RFID-basierten Lösungen herausgegeben. Über 200 Lieferanten von Transpondern und Lesegeräten sowie Dienstleister werden hier aufgeführt, ergänzend dazu notwendige Komponenten und typische Problembereiche von RFID-Projekten. Die Studie kann für 29 Euro unter www.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats