Handel testet Funk-Identifikation


LZ|NET. Neben der Metro Group testet Otto und prüft dm Drogeriemarkt hierzulande bereits den Einsatz von Funketiketten für die Identifikation von Waren. Auch wenn es sich dabei zunächst um kleinere Tests handelt, zeigen sie doch, wie wichtig es diesen Unternehmen ist, von Anfang an Erfahrungen mit der RFID-Technologie zu sammeln. Beim Einsatz von RFID auf logistischen Einheiten und sogar Einzelartikeln gilt die Metro Group als Vorreiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats