Radiofrequenz: Bezahlen ohne Karten und Scheine


In den USA setzen bereits mehrere Tankstellen-Filialisten samt ihrer Convenience Stores sowie einige Fast Food Konzerne Radiofrequenz-Technik statt der Kasse ein. Allein das Zahlungssystem "Speedpass" von ExxonMobil wird bereits von mehr als fünf Millionen Kunden benutzt. Statt mit Plastikkarte und PIN-Nummer zahlen die Nutzer eines Radiofrequenz-Identifikations-Systems (RFID) am POS mit einer Art Mini-Sender, auch Transponder oder Tag genannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats