Radeberger hat Durchblick


Die Radeberger Gruppe führt im Rahmen eines mehrjährigen Projektes bundesweit ein neues Lagerverwaltungssystem ein. Ziele sind die volle Transparenz über die Bestände und ein optimiertes Leerguthandling. Die Technik kommt von Inconso und Locanis.
Bis Ende 2011 sollen alle 16 Produktions- und Lagerstandorte des Getränkekonzerns mit einer neuen Warehouse-Management-Lösung ausgerüstet sein. Zum Ei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats